Landwirtschaftsbetrieb Henning Säwert
Landwirtschaftsbetrieb Henning Säwert


17.03.2019: Verkauf Rindfleisch Jungbullen

 

Da wir zur nächsten Schlachtung noch Fleisch zum Verkauf haben, hier unser Angebot für das Rindfleisch der Jungbullen. Verkauft werden Fleischpakete mit frischem Rindfleisch, die folgende Fleischteile enthalten:

  • 1,5 kg Gulasch
  • 0,5 kg Kochfleisch
  • 0,5 kg Kochfleisch mit Knochen
  • 1,5 kg Rinderbraten
  • 1,5 kg Sauerbraten
  • 8 Stück Rouladen
  • 0,5 kg Steaks
  • 0,5 kg Leber
  • 2 Beinscheiben
  • 1 kg Fleischknochen
  • 2x1 kg Gewiegtes

 

Der Kilopreis beträgt 9,20 €/kg und die Gewichtsangaben sind ungefähre Angaben, die wir versuchen möglichst genau zu erreichen.
Bestellungen (Anzahl der Pakete) nehmen wir bis zum 26.03.2019 per Email (bauer.saewert@t-online.de) entgegen.

 

Der Verkauf findet am 30.03.2019 von 10-15 Uhr statt.

 

Zusätzlich verkaufen wir an diesem Tag auch frisches Hausschlachtenes vom Schwein (ohne Vorbestellung)!

 

                                    Fleischvermarktung


Rindfleisch
Die Jungbullen wachsen in extensiver Haltung auf weitläufigen Weiden heran. Dabei handelt es sich meist um Rinder der Rassen Charolais, Limousin oder Fleckvieh. Diese sind bekannt für die hervorragende Fleischqualität und den besonders intensiven Geschmack. Außerdem zeichnet die Tiere ihr ruhiges Temparament aus, was die Haltung und Aufzucht wesentlich einfacher und entspannter macht, sowohl für Mensch, als auch für Tier.
Die Jungbullen, die nach einem guten halben Jahr auf den Weiden ein ausreichendes Gewicht erreicht haben, werden dann jährlich im November in der hofeigenen Fleischerei geschlachtet. Für die kleineren Bullen haben wir eine Weide mit direktem Stallzugang, so dass diese über den Winter noch weiter wachsen können, und an einem zweiten Termin im Februar oder März geschlachtet werden. Das frische Rindfleisch vermarkten wir auf Bestellung an unsere Kunden!

Schweinefleisch
Die Schweine wachsen bei uns auf dem Hof auf und werden je nach Bedarf geschlachtet und im "Flora Plus" in Zehma über eine Kühltruhe vermarktet. Dort haben S
ie ständig Zugriff auf frische Wurstwaren aus unserer Produktion!


Enten und Gänse
Seit 2015 Jahren zählen auch Enten (Flugenten und Mularden), Gänse und Hähnchen zu unserem Bestand. Diese ziehen im Sommer als Kücken und Gössel bei uns ein und wachsen dann in Freilandhaltung auf. Dabei steht ihnen die Pleiße zum Schwimmen zur Verfügung, so dass sie ein möglichst artgerechtes Leben führen können! Kurz vor Weihnachten werden dann alle Tiere geschlachtet und vermarktet. Wenn Sie Interesse an einer Weihnachtsente oder -gans haben, melden Sie sich bei uns.

 

 

 

Lohnschlachtung

Über die Wintermonate (September bis April) steht unsere kleine Fleischerei zur Lohnschlachtung zur Verfügung. Die Tiere können bei Bedarf abgeholt werden. Bei Interesse wird um zeitige Terminabsprache gebeten.

 

Hier finden Sie uns

Landwirtschaftsbetrieb Henning Säwert
Bornshain 1b
04603 Nobitz

Rufen Sie einfach an unter

01773163468

 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landwirtschaftsbetrieb Henning Säwert